CfP: 30. Tagung der Initiative am 25./26. November 2017 in Berlin

Am 25. und 26. November 2017 wird die 30. Tagung der “Initiative zur hi­sto­ri­schen Japanforschung” statt­fin­den. Wir wer­den dann an der Ostasienabteilung der Staatsbibliothek Berlin und bei der Japanologie am Ostasiatischen Seminar der Freien Universität Berlin zu Gast sein. Die Initiative be­dankt sich schon heu­te für die Gastfreundschaft bei der Ostasienabteilung der Staatsbibliothek Berlin. Weiterlesen

CfP: 29. Treffen der Initiative zur historischen Japanforschung am 6./7. Mai 2017 in Leuven (Belgien)

Das 29. Treffen der “Initiative zur hi­sto­ri­schen Japanforschung” wird am 06. und 07. Mai 2017 an der KU Leuven in Belgien statt­fin­den.

Die “Initiative zur hi­sto­ri­schen Japanforschung“ ist ein locke­rer Zusammenschluss von Interessierten, die sich wis­sen­schaft­lich mit Fragestellungen im Bereich der Geschichte Japans be­fas­sen. Auf der zwei­tä­gi­gen Tagung bie­tet sich die Gelegenheit, in an­ge­neh­mer Atmosphäre lau­fen­de oder be­reits ab­ge­schlos­se­ne Forschungsprojekte vor­zu­stel­len und sich in ei­nem Kreis fach­kun­di­ger Kolleginnen und Kollegen ei­ner in­halts­ori­en­tier­ten Diskussion zu stel­len. Weiterlesen

Reminder: Call for Papers der 27. Tagung der Initiative am 4./5. Juni 2016 in Halle (Saale)

hellbraunWir möch­ten noch­mals auf den noch lau­fen­den Call for Papers für das 27. Treffen der „Initiative zur hi­sto­ri­schen Japanforschung“ am 04./05. Juni 2016 in Halle hin­wei­sen. Bis zum 15. April kön­nen noch Abstracts für Vorträge ein­ge­reicht wer­den. Den Text des Call for Papers mit er­sten Informationen fin­den Sie hier.

Am 04. Juni fin­det nach 18 Uhr üb­ri­gens auch die dies­jäh­ri­ge Mitgliederversammlung der „Gesellschaft für Japanforschung“ in Halle statt.

CfP: 27. Tagung der Initiative am 4./5. Juni 2016 in Halle / Saale

Das 27. Treffen der “Initiative zur hi­sto­ri­schen Japanforschung” wird am Wochenende des 4. und 5. Juni 2016 am Internationalen Graduiertenkolleg „Formwandel der Bürgergesellschaft. Japan und Deutschland im Vergleich“ an der Universität Halle-Wittenberg statt­fin­den. Die Tagung wird von Tino Schölz (Halle) or­ga­ni­siert. Weiterlesen

CfP: „Wissensschaffung und Wissenspopularisierung im Russisch-Ostasiatischen Raum“ (8./9.7.2016, Nürnberg)

gruenAm 8. und 9. Juli 2016 fin­det an der Universität Erlangen-Nürnberg ein Workshop zu „Wissensschaffung und Wissenspopularisierung im Russisch-Ostasiatischen Raum“, or­ga­ni­siert von Prof. Dr. Marc Matten und Prof. Dr. Julia Obertreis (FAU) & in Kooperation mit Prof. Dr. Andreas Renner (LMU München) und Dr. Frank Grüner (Universität Heidelberg), statt. Bis zum 15. Februar 2016 wer­den da­für Beiträge ein­ge­wor­ben. Den aus­führ­li­chen „Call for Papers“ die­ser Veranstaltung fin­den Sie hier als PDF in deut­scher und eng­li­scher Sprache.